Vorteile vom Rigitrac

Erschliessen der Marktlücke. Durch die Fähigkeiten vom Rigitrac kann er auf dem Hof den Zweiachsmäher wie auch den Standard-Traktor ersetzen.

Dadurch hat der Kunde Ersparnisse, da er nicht zwei Fahrzeuge unterhalten muss.

Vielseitig einsetzbares Fahrzeug auf Kundenwünsche abgestimmt. Der Rigitrac ist durch den tiefen Schwerpunkt und die Chassisbauweise extrem Hangtauglich und durch die hohen Achslasten und die Führung der Geräte über die jeweilige Achse sehr sicher und optimal für den Frontladereinsatz geeignet.

Einfachheit. Durch das stufenlose Fahren und die einfache Bedienung, kann jeder innert Kürze das Fahrzeug bedienen.


Mitteldrehgelenk

Der revolutionäre Rigitrac-Fahrzeugrahmen ist einzigartig im Traktorenbau mit zentral angeordnetem Drehgelenk.

-Max. Verschränkung bis 22°

-Robuste Bauart aus Feinkornstahl

-Sämtliche Antriebsaggregate sind vibrationsgedämpft verbaut



-Anbaugeräte vorne wie auch hinten sind achsgeführt

-Front- und Heck-Hubwerk sind in den Rahmen, nahe der Achsen integriert



Vier gleichgrosse Räder

-Permanenter Allradantrieb mit vier gleich grossen Rädern

-Wendigkeit dank maximalem Radeinschlag und schmaler Chassis-Bauart

-Der Reifenverschleiss und Landschaden ist deutlich geringer gegenüber einem Standardtraktor



Vierradlenkung / Patentierte verzögerte Lenkung 

ermöglicht ein ausgezeichnetes Manövrieren und wirkt sich bodenschonend aus

Frontlenkung

Hundeganglenkung



-Erstklassige Standfestigkeit auch mit schweren Arbeitsgeräten

-35% bessere Hangtauglichkeit und Standfestigkeit als ein Standardtraktor



Bessere Kühlung

-durch V-Anordnung der Kühler

-mehr Leistung

-mehr Kühlerfläche

-Optimal für die Reinigung

-Zudem sind keine Elemente vor den Kühler gebaut, so dass der Kühler für die Kühlung nicht beeinträchtigt wird



Optimal abgestimmtes Drehmomentverhalten, dadurch sehr wirtschaftlich und sparsam im Kraftstoffverbrauch



Stufenloses Getriebe für den Fahrantrieb

Stufenloses Fahrgetriebe mit Weitwinkeltechnik



Hydraulikanlage

-Die Hydraulikanlage besteht aus zwei Hydraulik-Kreisanlagen und einer Zahnrad- sowie einer LS-Kolbenpumpe

-Alle Steuerventile von der Hydraulikanlage sind proporzional gesteuert. Zudem kann für jedes Anbaugerät, die richtige Ölmenge eingestellt und gespeichert werden.

So können die Anbaugeräte schnell und schonend bedient werden.



Kabine

-Breiter beidseitiger Aufstieg

-Grosses Kabinenvolumen

-Freie Sicht auf die Arbeitsgeräte

-Luftgefederter Komfortfahrersitz

-Grosser, bequemer Beifahrersitz für eine erw. Person

-Mehrere Scheibenbremsen im Ölbad auf alle vier Räder

-Der Federspeicher bietet eine 100% Parkbremse



-Modernes Display mit einfacher Bedienung

-Ideale Menüführungen und Darstellung im Display

-Übersichtlich gestaltete Bedienkonsole an der rechten Armlehne

-Isobusfähig

-Verstellbares Lenkrad

-ganze Hydraulikanlage wird über den Joystick bedient